Einträge von

Jägerinnen und Jäger gesucht!

Jägerinnen und Jäger gesucht. Schon irgendwie witzig, dass die Überschrift dieses Beitrags sich wie der Beginn einer Stellenausschreibung liest. Allerdings habe ich leider keine offenen Stellen zu vergeben und verdienen lässt sich an dieser Stelle auch nichts. Trotzdem bin ich auf der Suche nach Jägerinnen und Jäger. Und zwar für ein sehr interessantes Projekt und zur Unterstützung dieses Blogs, denn ich bin kein Jäger und stoße damit so manches mal an meine Grenzen.

Ein Jagdblog?

Ein Jagdblog? So etwas wird doch nur von Jägerinnen oder Jägern betrieben. Von Menschen in grün, die mit Jagdgewehr und Hut durch den Wald streifen, um wehrlose Tiere zu erschießen. Von Menschen, die unfassbar viel Geld haben, damit sie sich diesem exklusiven Hobby widmen können. Geschrieben von Menschen, die auf Hochsitzen thronen und das Wild dauerhaft füttern, damit sich die Population vermehrt und sie mehr Tiere erlegen können. Ein Jagdblog ist doch immer ein Blog von Jägerinnen und Jägern für Jägerinnen und Jäger. Oder?